Sehr geehrte Erziehungsberechtigte,
nach der 3-wöchigen Sicherheitsphase möchte ich Sie über den neuesten Stand bezüglich Corona-Regelungen in der Schule informieren!
Die Corona-Kommission hat für unsere Schule die Risikostufe 2 – geltend ab Montag, 27.9., – festgelegt.
Das bedeutet kurz zusammengefasst, dass die Testungen für ungeimpfte Schülerinnen und Schüler wie bisher fortgesetzt werden
(2x Antigen-Schnelltest, 1x PCR).
Genesene Schülerinnen und Schüler KÖNNEN weiterhin an einer Testung teilnehmen oder legen bitte einen Absonderungsbescheid (180 Tage Gültigkeit) oder eine Antikörperbestätigung (90 Tage Gültigkeit) bei der Klassenlehrkraft vor.
Das Tragen des Mund-Nasenschutzes außerhalb der Unterrichtsräume bleibt weiterhin bestehen sowie der unaufgeforderte 
3G-Nachweis von schulfremden Personen bei Aufenthalt in der Schule.
Bei Fragen oder Anliegen können Sie mich gerne kontaktieren! Ich werde mich auch weiterhin gemeinsam mit meinem Team bemühen, Ihren Kindern im Rahmen aller Maßnahmen und Regelungen eine gute Unterrichtsqualität zu bieten.

Liebe Grüße
Margot Stastny-Braun















Unsere Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos